Fußteilentlastungsschuhe und Verbandschuhe
konzentrieren die Auftrittsbelastung auf den belastbaren
Teil des Fußes. Zur Totalentlastung kann die Sohle im
Vorfußbereich durchgefräst werden.
Weite Öffnungsmöglichkeit und individuelle Regulierung
des Verschlusses; sichere Fixierung des Schuhs an der
Auftrittsfläche des Fußes. Hautfreundliche Materialien.
Eine der einzigen Schuhe, die links und rechts gefertigt
werden (nicht einballig), dadurch besserer Fersenhalt.
Rechts und links einzeln lieferbar.

Indikation
Postoperative oder sonstige Wundprozesse, auch versorgt
mit ausgedehnten, evtl. auch gepolsterten Verbänden,
deren Heilungsverlauf über einen längeren Zeitraum
verläuft und zumindest eine Teilbelastung des Fußes beim
Gehen, auch außer Haus, zulässt.


Home      Impressum     Kontakt