Der Fußpfleger wird im Vorfeld der medizinischen Versorgung tätig.
Zu seinen Aufgaben zählen die Pflege und Prophylaxe des gesunden Fußes.

• Fachgerechtes Schneiden der Nägel
• Abtragen von Nagelverdickungen ohne pathologischen Befund
• Sondieren der Nagelfalzen
• Abtragen von Hautverdickungen (Hornhaut) ohne pathologischen Befund
• Unblutiges Entfernen von Hühneraugen
• Anleitung zur präventiven Fußgymnastik
• Durchführung präventiver Fußmassagen
• Anleitung zur häuslichen Pflege der Füße durch den Kunden
• Beratung bei der Auswahl von Pflegemitteln
• Dekorative Pflege der Füße

Home      Impressum     Kontakt